Erfahrungsberichte 2014

studenten-gruppe-lehrer-curso-reisejournalismus1In unserem Programm im Sommer haben wir als Gruppe ein tolles guidebuch für junge Reisende zusammengestellt die ähnlich spannende Abenteuer in Edinburgh erleben möchten wie es bei uns der Fall war. Wir waren eine Gruppe junger Autoren, die in Edinburgh lebten und haben selbst erfahren was es in Edinburgh zu entdecken gilt. Einige für Edinburgh typische aber auch verborgene Schätze warten darauf. Auch wenn wir nur für knapp einen Monat in der Stadt waren haben die meisten must-see Plätze und viele weniger offensichtliche Besonderheiten recherchiert und in unserem guidebuch verewigt. Ohne Zeit zu verlieren starteten wir in Edinburgh durch und fanden wertvolle Tipps die wir für unser guidebuch so einfach und lesenswert wie möglich verfasst haben. Edinburgh ist reich an Kultur, Geschichte und Sehenswürdigkeiten. Wir haben aber auch alltägliches beschrieben eben erlebt wie die Einwohner Edinburghs auch. Nur aus einer unterschiedlichen, neuen Sicht. Unser guidebuch ist voller guter Tipps für den Edinburgh-Besuch. Die Stadt wartet darauf von vielen weiteren Besuchern erkundet zu werden.
Amanda

curso-ctr-praktikum-reisejournalismus-erfahrungen-20141In Edinburgh angekommen – verschaffen Sie sich erst einmal einen Überblick. Hoch oben auf Arthur’s Seat zum Beispiel oder mit weniger Kletteraufwand verbunden, aber immer noch imposant, von Calton Hill. Auch wenn Edinburgh nicht zu den größten europäischen Hauptstädten zählt so werden Ihnen die Vielfalt und die besondere Architektur auffallen welche uns sofort Appetit auf mehr machte. Wir mussten besonders schnell sein denn ein Buch über Edinburgh in nur wenigen Wochen zu verfassen lies uns nicht viel Zeit zu überlegen. Selbst wenn Sie einen nur kurzen Städtetrip nach Edinburgh planen oder vielleicht sogar einen Aufenthalt von mehereren Monaten – in unserem travel guide finden Sie die Tipps die Sie brauchen. Wir haben besondere Edelsteine gefunden aber auch die tourisitschen Attraktionen aus unserem Blickwinkel betrachtet. Die Augen offen halten, besonders auf dem Kopfsteinpflaster der Royal Mile um nicht zu stolpern, aber auch um keine der kleinen Gassen und Innenhöfe zu versäumen die der Stadt eine ganz spezielle Atmosphäre geben. Unsere Edelsteine fanden wir auch in den kleinen Gassen Edinburghs. Im Kontrast dazu entspannten wir uns in den weitläufigen Princess Street Gardens welche mit dem Park, seinen Monumenten, Bäumen und Pflanzen, den Brücken, Gebäuden und Hügeln drum herum einen perfekten Eindruck von der Stadt bringen. Aber besonders an unserem travel guide Buch sind weniger die offensichtlichen Attraktionen sondern die kleinen Perlen. Sehen Sie Edinburgh aus unseren Augen und dann bei einem Besuch aus den eigenen.
Adam

emma-pNur ein kurzes E-Mail als Dankeschön für die Organisation des Programms. Ich hatte die schönsten drei Wochen und es war ein einmaliges Erlebnis !!
Emma

Nun wir hatten nicht erwartet sofort mit so vielen Informationen zum Reisejournalismus versorgt zu werden. Die große Auswahl an unglaublichen Museen, Cafes, die Geschichte Berlins, die Clubs, einfach alles machte die richtige Auswahl zu Beginn nicht einfach. Wir wussten gar nicht wo wir anfangen sollten. Doch unser travel guide ist trotzdem eine Zusammenstellung geworden die jeden Berlin-Neuling hilft sich zurecht zu finden und möglichst viel zu erleben. Entscheiden Sie welche Tipps für Sie die besten Tipps sind: die praktischen Hinweise zu den auch an der Tourismusinformation dieser herrlichen Stadt präsenten Orte oder vielleicht der aktuellste, neueste hype? Wie und wann lassen sich die längsten Warteschlangen an den berühmtesten Sehenswürdigkeiten vermeiden oder welche Fastfood-Restaurants darf man nicht unbeachtet lassen?
Was immer Sie aus unseren Tipps auswählen, Sie werden eine tolle Zeit verbringen. Die kulturellen Farcetten sind in ständigem Fluss und das Bier ist günstig. Was will man mehr? Noch immer steht Berlin für die sich ständig weiter entwickelnde Kunstszene und auch für immer neue hipster in der Stadt. Berlin hat eine lebendige, junge Atmosphäre bewahrt die von den historischen Wurzeln überall in der Stadt perfekt ergänzt wird. Die aufregend widersprüchliche Geschichte finden Sie an jeder Ecke. Und in unserem Berlin travel guide.
Veronica

curso-ctr-praktikmsprogramm-reisejournalismus-team-20141

zu den travel guide books 2014

suggestion or note please

your E-Mail address will not be used or published. field is mandatory *

*
*

BEI FACEBOOK

CTR Berlin

CTR Edinburgh

BEI YOUTUBE

CTR Berlin

CTR Edinburgh

BEI TWITTER

CTR Berlin

CTR Edinburgh

Kataloge bei Produkte24.com Jobangebote